© 2019 FASZIEN.imTANZ   Kontakt     Impressum / Datenschutz

NEXT

 

5. Jänner 2020

FASZIEN.imTANZ    - Linz

Power-Smoothie-Workshop

im RedSapata, Linz

18. / 19. Jän. 2020

FASZIEN.imTANZ   - Linz

Von der Pulsation der Zelle zur elementaren Fortbewegung

im RedSapata, Linz

22. / 23. Feb. 2020

FASZIEN.imTANZ   - Linz

Fasziale Beziehungen zwischen

Kopf und Becken

im RedSapata, Linz

27. März 2020

FASZIEN.imTANZ    - Götzis

Einführungs-Workshop

im Bildungshaus St. Arbogast, Götzis

16. Mai 2020

FASZIEN.imTANZ   - München

Aufrichtung von innen

im Freien Musikzentrum München

19. / 20. Juni 2020

FASZIEN.imTANZ    - Götzis

Basis-Workshop

im Bildungshaus St. Arbogast, Götzis

28. Aug. - 2. Sept. 2020

Tanzerlebnis´20

Sommertanzwoche für Frauen

im St. Georgshaus, Bad Traunstein, NÖ

4. - 6. Sept, 2020

FASZIEN.imTANZ    - Götzis

FASZInierENd Aufrichtung erfahren

im Bildungshaus St. Arbogast, Götzis

13. - 15. Nov. 2020

FASZIEN.imTANZ    - Wels

Tanz den Augenblick

im Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

11. - 13. Dez. 2020

FASZIEN.imTANZ    - Großrußbach

Tanz den Augenblick

im Bildungshaus Großrußbach

®

®

Was sind Faszien

  • Faszien sind Bindegewebsstrukturen und durchziehen als eine durchgehendes Netzwerk den gesamten Körper.

  • Faszien können ihre Konsistenz verändern: fest <- elastisch -> gallertartig.

  • Faszien stehen in besonderer Weise mit dem vegetativen Nervensystem, mit der Atmung und mit dem cranio-sakralen Puls in Verbindung.

  • Faszien gelten als Organ der Form, als Organ der Wahrnehmung, als Organ der Kommunikation, als "Flussbett des Lebens".

       Interessante Links zum Thema

Der Name

Das Motto FASZIEN.imTANZ    ist in zweierlei Richtung zu verstehen:

  1.  Jene meiner Tanz- und Bewegungskurse unter dem Motto FASZIEN.imTANZ    rücken in besonderer Weise die Faszien ins Blickfeld. Die Bewegungsanleitungen, das Training, das eigene erforschende Bewegen und freie Tanzen sind jeweils auf die Funktionsweisen und strukturellen Fähigkeiten des Fasziengewebes ausgerichtet. Wir erforschen, erspüren, trainieren die Faszien im Tanz.

  2. Betrachtet man die mikroskopische Struktur des Fasziengewebes, so entdeckt man ein dreidimensionales Netzwerk an elastischen Fäden, die von Flüssigkeit umspült aneinander gleiten. Diese Struktur ist in ständiger Bewegung - bildhaft gesprochen, eine dauernde Contact-Improvistaion. Die Faszien befinden sich, sowohl mikroskopisch gesehen, als auch bis hin zu großflächigen und weitverzweigten Netzwerken, ständig miteinander in Kommunikation, im Austausch - im Tanz!

Gesundheit & Tanz

Kurse und Workshops unter dem Motto FASZIEN.imTANZ® widmen sich einer tiefgreifenden Körperarbeit mit dem Ziel einer nachhaltigen Bewegungsentwicklung und strukturellen Veränderung.

Körperliche Wahrnehmungsschulung, Zugänge über die Atmung und das Aufgreifen elementarer Bewegungsmuster sprechen konkret die faszialen Strukturen an.

Die Kreativität des freien Tanzens wirkt dabei bis in unbewusste Ebenen integrierend.

siehe unter => 15 Prinzipien einer tiefgreifenden und nachhaltigen Bewegungsbildung

Zielgruppe 

TänzerInnen, SchauspielerInnen, MusikerInnen

Menschen mit Beschwerden im Bewegungsapparat, alle Interessierte an Körper und Bewegung